Unternehmensprofil

BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH

Firmenwebseite
https://www.bis-bremerhaven.de
Mitarbeiterzahl
50
Branche
Wirtschaftsförderung

Informationen zu Klimaschutz-Aktivitäten

Seit wann im Klimaschutz engagiert?

Wir, die Bremerhavener Wirtschaftsförderungseinrichtung, initiieren, begleiten und unterstützen den Strukturwandel mit unserer Green Economy Strategie. Diese trägt Ökologie und Ökonomie gleichermaßen Rechnung. Das Konzept sieht unter anderem vor, Pilotprojekte aus dem Bereich Green Tec am Standort zu entwickeln und die wissenschaftliche Kompetenz in diesem Bereich weiter auszubauen. Ein weiteres Anliegen ist uns, Unternehmen aus der Umweltwirtschaft anzusiedeln und Impulse für wirtschaftliches Wachstum zu geben, das im Einklang mit Natur und Umwelt steht. So leisten wir einen Beitrag zur Reduzierung der schädlichen Klimagase und schaffen gleichzeitig grüne Arbeitsplätze in der Stadt.

Welche Maßnahmen wurden ergriffen?

Wir planen und entwickeln im Süden der Stadt Bremerhaven ein "grünes" Gewerbegebiet. Rund 150 ha freie Flächen am seeschifftiefen Wasser stehen hierfür zur Verfügung. Ziel ist es, das landschaftlich sensible Gebiet in unmittelbarer Nachbarschaft zu einem 1000 ha großen Naturschutzgebiet auf diese Weise zu schützen und natürliche Ressourcen zu schonen. Was sich hinter dem neu entstehenden Gewerbegebiet mit Pioniercharakter verbirgt: Ansiedlungswillige Unternehmen sollen hier entsprechend nachhaltig ausgerichteter Bebauungspläne die Möglichkeit erhalten, in einem attraktiven Arbeitsumfeld „grün“ zu wirtschaften – mit Konzepten für Energie- und Ressourceneffizienz, für den umweltgerechten Umgang mit Abwasser und Abfall sowie für klimafreundliche Mobilität. Somit ist die Luneplate für all diejenigen Firmen eine attraktive Adresse, die ihre Betriebsstätte nach ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten gestalten wollen. Eine Geschäftsstrategie, mit der sich qualifiziertes Personal langfristig binden lässt.

Annette Schimmel
Projektleitung Green Economy
047194646620